Morgens in die Praxis, nachmittags wieder nach Hause

Wir führen ambulante Eingriffe durch, um Muttermale, gutartige Hautveränderungen, Hautkrebsvorstufen, Hauttumore oder Alterswarzen zu entfernen. Vor dem geplanten Eingriff erläutern wir Ihnen den genauen Ablauf des geplanten Eingriffes.

Jede Operation wird in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt. Wenn wir Gewebeproben entnehmen, schicken wir sie zur feingeweblichen Untersuchung ins Labor.

Für den Verlauf einer Operation und den anschließenden Heilungsprozess ist es wichtig, vor und nach einer Operation einige Hinweise zu beachten, zum Beispiel:

  • Setzen Sie blutverdünnende Medikamente entsprechend vor der geplanten Operation ab. Sprechen Sie dazu vorher mit Ihrem Hausarzt.
  • Rufen Sie uns an (07251-5050844) oder kommen Sie in die Praxis (Postcenter, Luisenstraße 10), wenn übermäßige Wundschmerzen oder Blutungen nach der Operation auftreten.
  • Vermeiden Sie in der Wundheilungsphase (5 bis 14 Tagen nach der Operation) sportliche Aktivitäten und lassen Sie die Wunde nicht nass werden.

Vertrauen Sie sich unseren erfahrenen Ärztinnen an. Bei ihnen sind Sie in guten Händen.

Lesen Sie auch unser Patienteninformationsblatt.
Patienteninformation_ambulante_OP.pdf 99.69 KB

Kontakt

Hautarztpraxis im Postcenter
Dr. med. Esra Tas & Kollegen

Luisenstraße 10 | 76646 Bruchsal
Tel. (07251) 50508-40

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag
14:00 - 17:00 Uhr